zurück

Instandstellungsarbeiten nach Hochwasser Gymnasium Biel

Sanierungsarbeiten an Sporthalle und Schulgebäuden des Gymnasium Ländtestrasse aufgrund des Hochwassers vom Sommer 2021.

Das Hochwasser vom Sommer 2021 führte an verschiedenen Liegenschaften der Schulanlage Gymnasium Ländtestrasse beim Strandboden Biel zu erheblichen Gebäudeschäden. Noch währen den Sommerferien wurden kurzfristig Provisorien und Sofortmassnahmen zur Aufnahme des Schulbetriebs aufgegleist. Bei der Turnhalle mussten aufgrund der Wassereinbrüche sämtliche Bodenbeläge erneuert werden. Nach Abschluss der Trocknungsarbeiten konnten innert wenigen Monaten sämtliche Hallenböden erneuert werden und der Schul- und Sportbetrieb Anfang 2022 wieder aufgenommen werden. Zeitgleich wurde die Zugänglichkeit der Hallen genutzt um die Dachentwässerung zu erneuern und den Heutigen Normen anzupassen. Dies unter Berücksichtigung und in behutsamen Umgang mit der bestehenden Bausubstanz und unter Beibehaltung des Erscheinungsbildes. 

Fotos: Roman Burri, Biel

zurück

Coray Architektur GmbH
Gurzelenstrasse 5
2502 Biel/Bienne

+41 (0)32 322 30 10

Instagram
LinkedIn 

Architektur und Immobilienbewertung in Biel/Bienne
Coray Architektur bietet eine bedarfsgerechte und individuelle Umsetzung von Architekturideen, Sanierungen, Aus- und Neubauten. Zudem begleiten und beraten wir Sie beim Kauf oder Verkauf einer Liegenschaft und erstellen Verkehrswertschätzungen und Immobilienbewertungen nach aktueller Methodik. 

Maurus Coray
Architekt FH, Immobilienbewerter CAS FH

Nach langjähriger Mitarbeit in Bieler Architekturbüros als Projektleiter bei Entwurf, Projektierung und Bauleitungen von verschiedenen Projekten gründete Maurus Coray Anfang 2019 das Architekturbüro Coray Architektur GmbH. 

Portrait Maurus Coray

2019
Gründung Coray Architektur GmbH

seit 2016
Schätzungsexperte GVB Kanton Bern im Nebenamt

2015-2016
Nachdiplomstudium Immobilienbewerter CAS FH

2010 - 2019 
115West° Architekten SIA, Biel/Bienne

2010 - 2014 
Berufsbegleitendes Architekturstudium, Berner Fachhochschule

2002 - 2010 
Kistler Vogt Architekten ETH/BSA/SIA, Biel/Bienne

2002 - 2006
Lehre als Hochbauzeichner, Biel/Bienne


Mitglied Berner Heimatschutz,
Bieler Architekturforum sowie
SIV Schweizer Immobilienschätzer-Verband